Category: Siegburg
15. Juli 2020

Training im CCS ab dem 15. Juli.


Liebe Mitglieder und Interessenten,

ab dem 15.07. ist das Training mit Kontakt in geschlossenen Räumen bis zu 30 Personen wieder gestatte. Im Rahmen dessen wird es für uns wieder möglich sein, das Luta Livre/Grappling wieder aufzunehmen. Demnach werden wir zu unserem regulären Trainingsplan zurückkehren. Allerdings wird das Training weiterhin 10 Minuten früher enden, damit die Trainer Zeit haben, die benutzten Geräte zu desinfizieren. 

Zur besseren Planung werden wir künftig das Training ausschließlich mit Voranmeldung machen. Dazu schicken bitte alle Interessenten ihren vollen Namen per WhatsApp an den 0163/2279099. Wir informieren euch dann, wie wir die Gruppen einteilen werden.

Weiterhin werden folgende Regeln gelten:

  1. Kein Training beim geringsten Anzeichen einer Erkältung, oder wenn innerhalb von 2 Wochen Kontakt mit einer infizierten Person bestand.
  2. Kein Training, wenn Du mit Menschen Kontakt hast, die zur Risiko Gruppe gehören.
  3. Pro Trainingseinheit dürfen maximal 30 Mitglieder teilnehmen, die entsprechende Aufteilung in Gruppen erfolgt vor Ort.
  4. Beim Betreten und Verlassen der Halle sind die Hände zu desinfizieren.
  5. Pünktlich und maximal 5 Min früher vor der Halle mit entsprechendem Abstand warten und das Gym einzeln betreten. Während des Trainings ist abgeschlossen.
  6. Ihr habt euer Sportzeug schon an. Umkleiden/Duschen sind geschlossen.
  7. Beim Betreten und beim Verlassen des Gyms bitte Hände desinfizieren.
  8. Nach dem Training ist das Gym zügig und unter Wahrung der Sicherheitsabstande zu verlassen

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Liebe Grüße Mike und Alex

26. März 2020

Die Combat Clubs bleiben bis zum 4. Mai geschlossen!


Liebe Mitglieder, liebe Interessenten,

leider müssen unsere Gyms wergen der Corona Pandemie vorläufig bis zum 4. Mai geschlossen bleiben. Hoffentlich werden wir danach unseren Betrieb wieder aufnehmen können. Irgendwann muss das schließlich ein Ende haben. Ausdrücklich möchten wir uns bei euch allen für eure Unterstützung bedanken. Vielen Dank für die vielen Mails und Nachrichten und euren Zuspruch. Wir können es gar nicht in Worte fassen, wie sehr uns das Training mit euch fehlt. Das sind bis jetzt schon ohne Zweifel die härtesten Wochen, durch die die 3 Combat Clubs bisher je gehen musste. Ohne euch werden wir – wie auch jedes andere Gym weltweit – diese schwere Zeit nicht überleben können. Wir hoffen weiterhin auf euer Verständnis! Bleibt den Clubs treu!

Um die ausgefallenen Wochen wenigstens ein bisschen kompensieren zu können, werden wir dieses Jahr auf unsere Betriebsferien verzichten. Ferner wird euch die Zeit, die ihr auf Grund unserer Zwangspause nicht trainieren könnt, am Ende eurer Mitgliedschaft beitragsfrei ersetzt. Falls ihr Fragen dazu habt, zögert nicht, uns direkt anzusprechen (/ , oder Tel.: ‪0177 73 79 782‬).

Bleibt gesund!

7. April 2019

Mathias wird Deutscher Meister!


Der neue Deutsche Meister der DGL (Deutsche Grappling Liga) kommt aus derm Combat Club Bonn. Auf der Fibo in Köln setzt sich Mathias in der -70 Kg Klasse gegen die sehr gute Konkurrenz durch. Ellen kämpft sich mit ihren 60kg in der Offenen Klasse den 2. Platz. Alex und Max liefern ebenfalls gute Kämpfe, scheiden aber im Halbfinale aus. Herzlichen Glückwunsch an alle Kämpfer.

24. März 2019

We Love MMA und IDM


Der Combat Club Bonn war gestern gleich auf zwei Wettkämpfen erfolgreich. Auf der IDM in Leverkusen gewinnt Celine ihre Jugend-Klasse im Kick Light. Und Shahab holt sich den K1 Titel in der – 60kg Klasse. Bei der Düsseldorfer We love MMA Veranstaltung gewinnt Alex seinen Kampf in der – 61kg Klasse vor großem Publikum seht überzeugend durch Submission nach nur 90 Sekunden. Trotz sehr guter Leistungen unterlagen Daniel (K1) und Saman (MMA) in ihren Kämpfen. Glückwunsch an alle Kämpfer zur tollen Performance!

Be A Fighter Bochum


Daniel gewinnt seinen K1 Kampf bei Be a Fighter in Bochum durch TKO in der 3. Runde. Er hat einen hervorragende Leistung gezeigt und seinen Gegnern in jeder Runde angezählt. Ebenfalls siegreich waren Anna (einstimmig nach Punkten) und Kennedy (TKO 3. Runde) vom CCC.
Danke an Jan, Johannes und Ayaz für den Support. Glückwunsch an Daniel!

3. November 2018

Amsterdam Open/Bakis Fightnight


Ein erfolgreicher Tag für den Combat Club!
Caro gewinnt auf den IBJJF Amsterdam Open 4x Gold! Gi und NoGi sowohl in ihrer Gewichtsklasse als auch in der jeweiligen Offenen Klasse (Purple Belt). 10 fights, 6 subs und keinen Punkt abgegeben.
Bei Bakis Fight Night in Leverkusen gibt Lukas ebenfalls keinen Punkt ab. Bei seinem K1 Kampf dominiert er alle 3 Runden und gewinnt einstimmig.
Glückwunsch an die beiden Kämpfer!

27. Oktober 2018

WFMC World Championships


WFMC World Championships in Nordhorn. Molik und Max (Beez Sneez/CCB) teilen sich den 1. Platz bei MMA -70 kg. Johannes macht den 3. bei -75 kg MMA. Chris belegt den 1. Platz beim Grappling (-85), Zakhar wird 2. bei -75 kg. Beim K1 Junioren verlieren Abu und Theo (beide CCS) ihre ersten Kämpfe. Abu kämpft stark aber unterliegt knapp einem sehr guten Gegner. Theo wurde leider beraubt. Aber so läuft es manchmal.
Glückwunsch an all Kämpfer!