Der Combat Club Bonn öffnet wieder!

Nach einer langen Pause darf der Combat Club Bonn wieder unter strengen Auflagen öffnen. Am 11. Mai starten wir mit dem Training. Es gilt ein Sonderstundenplan (siehe Bild oben). Aufgrund behördlicher Vorgaben wird in den kommenden Wochen bis zum Stichtag 30. Mai kein Körperkontakt möglich sein. Ein Sicherheitsabstand von 2 Metern ist während der gesamten Trainingseinheit und auch beim Betreten und Verlassen des Gyms einzuhalten. Daher werden wir maximal 14 Mitglieder bei den einzelnen Trainingseinheiten zulassen. Zwichen den Einheiten werden wir 30 Minuten Pause einlegen, damit wir Begegnungen mit den nachfolgenden Gruppen vermeiden und den Trainingsbereich desinfizieren können.

Das Training wird nur mit Voranmeldung möglich sein. Bei Interesse schreibt bitte eine WhatsApp unter Nennung des vollen Namens an: 0177/7379782.

Als Grundvoraussetzung für die Teilnahme gelten folgende Regeln:

  1. Kein Training beim geringsten Anzeichen einer Erkältung, oder wenn innerhalb von 2 Wochen Kontakt mit einer infizierten Person bestand.
  2. Kein Training, wenn Du mit Menschen Kontakt hast, die zur Risiko Gruppe gehören.
  3. Pro Trainingseinheit dürfen maximal 15 Mitglieder teilnehmen.
  4. Beim Betreten und Verlassen der Halle ist unbedingt eine Atemschutzmaske zu tragen.
  5. Pünktlich und maximal 5 Min früher vor der Halle mit entsprechendem Abstand warten und das Gym einzeln betreten. Während des Trainings ist abgeschlossen.
  6. Ihr habt euer Sportzeug schon an. Umkleiden/Duschen sind geschlossen. Bitte ein großes Handtuch mitbringen.
  7. Beim Betreten und beim Verlassen des Gyms bitte Hände desinfizieren.
  8. Nach dem Training ist das Gym zügig und unter Wahrung der Sicherheitsabstände zu verlassen.