Ab sofort ist Kontakttraining mit bis zu 30 Personen wieder erlaubt!

Ab dem 15. Juli treten weitere Lockerungen für unseren Sportbetrieb in Kraft. Kontakttraining ist jetzt in Gruppen bis zu 30 Personen erlaubt! Endlich können wir langsam zu unserem alten Stundenplan zurückkehren (siehe oben).


Folgende Regeln gelten verbindlich für alle Trainer, Mitglieder und Besucher des Combat Club Bonn.


1. Kein Zutritt und Training beim geringsten Anzeichen einer Erkältung, oder wenn innerhalb von 2 Wochen Kontakt mit einer mit Covid-19 infizierten Person bestand. Allergiker kontaktieren den Trainer. Hust- und Niesetikette sind bitte zu beachten.
2. Kein Training, wenn Kontakt mit Menschen besteht, die zur Risiko Gruppe (wie z.B. chronisch Erkrankte) gehören.
3. Besuche der Trainingseinheiten – AUCH PROBETRAININGS – sind nur über eine online Voranmeldung (Whatsapp an 0177/7379782) möglich.
4. Beim Betreten und Verlassen der Halle ist ein Mindestabstand von 2 Metern zu gewährleisten. Zusätzlich ist im Eingangsbereich unbedingt eine Atemschutzmaske zu tragen.
5. Beim Betreten und beim Verlassen der Halle bitte Hände desinfizieren. Desinfektionsmittel stehen bereit.
6. Pro Trainingseinheit dürfen maximal 30 Personen teilnehmen. Zuschauern, auch Eltern, ist der Zugang zur Sportstätte untersagt.
7. Ihr habt euer Sportzeug schon an. Umkleiden/Duschen sind geschlossen. Achtet auf ein vollständiges Equipment.
8. Der Besuch des Kraftbereichs ist ebenfalls nur bei telefonischer Voranmeldung (Whatsapp) gestattet. Alle Geräte und Hanteln sind nach Gebrauch eigenständig zu desinfizieren. Desinfektionsmittel stehen bereit.
9. Vor den Einheiten bitte pünktlich und maximal 5 Min früher vor der Halle mit entsprechendem Abstand warten und das Gym einzeln betreten. Während des Trainings ist abgeschlossen.
10. Um Gruppenbegegnungen zu vermeiden, haben wir eine 30 minütige Pause zwischen den Einheiten geplant. Während dieser Zeit wir das benutzte Equipment, wie Sandsäcke, die Mattenoberfläche aber auch die Handgeländer und Türgriffe durch die Trainer desinfiziert. Die WC Anlagen werden 2 x am Tag gereinigt.
11. Das Trainerpersonal achtet stets auf eine ordentliche Durchlüftung der Hallen.
12. Nach dem Training ist die Sportstätte zügig und unter Wahrung der Sicherheitsabstände zu verlassen.


Vielen Dank für eure Unterstützung!

Vielen Dank für eure Unterstützung!